Dr. med. univ. Barbara Herzog

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Kurzvita & Werdegang

Nach ihrem Studium an der Medizinischen Universität Wien und zwei Auslandssemestern an der „La Sapienza“ in Rom zog es sie 2010 nach Augsburg um dort die Facharztausbildung am jetzigen Uniklinikum an der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe zu beginnen, welche sie 2015 beendete.

Vor Geburt ihrer ersten Tochter 2016 war ihr Einsatzgebiet hauptsächlich die Geburtshilfe, einschließlich der Ultraschalldiagnostik und der stationären aber vor allem ambulanten Schwangerenversorgung.

Nach ihrer Elternzeit beschäftigte sie sich vorwiegend mit der ambulanten Versorgung von gynäkologischen, onkologischen als auch schwangeren Patientinnen.

Ihren Schwerpunkt setzte sie zudem in der Versorgung von Patientinnen mit Veränderungen des Gebärmutterhalses bzw. Erkrankungen der Vulva und Vagina. Ab März 2018 baute sie eine Kolposkopiesprechstunde auf die regen Zulauf fand.

Im Laufe der letzten Jahre beschäftigte sie sich im Rahmen der Zusatzbezeichnungen intensiv mit Akupunktur und Palliativmedizin und konnte ihr Wissen in der Klinik gut anwenden.

Nach Geburt ihrer zweiten Tochter im Februar 2019 ist sie aktuell in Elternzeit und verstärkt uns seit September 2019 als angestellte Frauenärztin in unserem Team.